Weingut Skoff / Eckberg

am Anfang viel saftige Marille, dann Kräuter und reife Apfelnote, nicht üppig, feine Länge und gute Ausdruckskraft

Ausbau: Edelstahltank